fbpx

MIGRATION ZU SHOPWARE

MAGENTO-SHOP ERFOLGREICH UMSTELLEN

Das Ende von Magento 1

Mit dem Ende von Magento 1 steht jedem Magento-Shopbetreiber eine umfangreiche Umstellung bevor. Für Magento 1 gibt es ab Juli 2020 weder Support noch Sicherheitsupdates. Ein einfaches Upgrade auf die aktuellste Version ist nicht möglich, denn Magento 2 ist nicht nur weitaus teurer als die Vorgängerversion, sondern auch technisch neu konzipiert. Für Magento-Shopbetreiber bedeutet das: Kundendaten, Bestellungen, Produkte usw. müssen manuell übertragen werden. Für installierte Plugins muss man Alternativen finden und schließlich müssen alle betroffenen Mitarbeiter in dem neuen System geschult werden. Genau jetzt ist also der optimale Zeitpunkt, um sich mit einer Alternative für die Shopsoftware zu beschäftigen.

shopware als perfekt Alternative

Der Open-Source-Ansatz von shopware lässt Änderungen bis ins kleinste Detail zu. Deshalb erfüllt shopware die individuellen Anforderungen jedes Geschäftsmodells optimal. shopware 6 bietet zahlreiche Möglichkeiten für Online Marketing und kann mithilfe zahlreicher Plugins schnell und einfach erweitert werden. Die intuitive Bedienung, moderne Technik und das große Angebot an unterschiedlichen Funktionen erleichtern nicht nur Ihnen als Shopbetreiber die Arbeit, sondern machen Ihren Webshop auch für die Kunden zu einem echten Einkaufserlebnis!

Ein erfahrener Partner an Ihrer Seite

Als shopware-zertifizierte Agentur beraten und begleiten wir Sie gerne langfristig bei Ihrem Umstieg auf shopware 6. Das mr. pixel Team hat langjährigen Erfahrung in der Entwicklung, Migration und Optimierung von Webshops. Wir sorgen dafür, dass der Übergang von Magento zu shopware 6 reibungslos und sicher klappt.

So funktioniert die Migration zu shopware 6

Schritt 1: Bevor der eigentlichen Migrationsvorgang startet, setzen wir eine neue shopware-Lizenz für Sie auf und installieren darin ein Plugin für die Migration von anderen Shopsystemen zu shopware.

Schritt 2: Anschließend müssen wir einige vorbereitende Einstellungen vornehmen. Dann wird ein Großteil der Daten (Bilder, Produktinfos, Kundendaten) aus der Datenbank Ihres Magento-Shops in die neue Shopware-Installation übertragen. Der Vorteil: Die Migration ist so konstruiert, dass diese immer wieder über einen längeren Zeitpunkt durchgeführt werden kann, damit alle Daten in der shopware 6 Testinstallation stets aktuell sind.

Schritt 3: Wir setzen ein nutzerfreundliches und einladendes Frontend für den Shop um. Anschließend müssen unsere Entwickler noch einige manuelle Anpassungen im Backend vornehmen und Tests durchführen. Nach der vollständigen Einrichtung aller Konfigurationen und Templates übergeben wir Ihnen Ihren voll funktionsfähigen Onlineshop. Fertig –  Sie können shopware 6 mit all seinen Vorteilen nutzen!

Menü